Aloe Vera – der Booster für Deine Haut & Dein Immunsystem

Wir alle müssen unseren Körper mit genügend Vitaminen und Nährstoffen versorgen. Um den benötigten Bedarf zu decken, sollten wir mindestens 5 mal täglich frisches Obst und Gemüse zu uns nehmen. Nährstoffe im richtigen Maß halten die Haut gesund und schön. Du solltest Dein Immunsystem stärken, um gesund und fit zu bleiben, aber auch um Deine Haut schön zu halten. In diesem Blog Artikel erfährst du, welche Vorteile die Heilpflanze mit sich bringt.

Aleo Vera wird bereits seit Jahrtausenden als Naturheilmittel verwenden. Im Inneren der Pflanze befindet sich das wertvolle Blattgel. Was du in diesem Gel findest sind unter anderem zahlreiche Vitamine, Enzyme und Mineralstoffe, Aminosäuren, ätherische Öle sowie die schmerzstillende Salicylsäure (das natürliche „Aspirin“). Alle diese Vitamine, Enzyme und Mineralstoffe sind dafür da, dass Dein Körper und somit auch Deine Haut gesund bleiben. Ein sehr bedeutender Faktor, weshalb du nicht darauf verzichten solltest ist, dass die Heilpflanze antibakteriell, antiviral und entzündungshemmend wirkt. Vitamine wie A, C, E oder beispielsweise Mineralien wie Zink, Eisen und Selen tragen zu einer gesunden Hautbarriere bei. Das Gel der Aleo Vera Pflanze spendet zu dem sehr viel Feuchtigkeit.

Überträgt man all diese positiven Eigenschaften auf die Haut, so kannst Du dir vielleicht schon denken, dass die Pflanze bei einer Vielzahl von Hautproblem helfen kann. Gerade bei Rosacea, Akne oder Neurodermitis bewirkt die Heilpflanze wahre Wunder. Bei regelmäßiger Anwendung reduziert das Gel Rötungen, lindert Entzündungen und Infektionen, wirkt beruhigend auf Deine Haut, reguliert deinen PH – Wert und unterstützt die Regeneration der Haut. Da durch den hohen Gehalt an Feuchtigkeit deine Zellen optimal versorgt sind beugt die Pflanze auch Fältchen vor.

Wie solltest Du das Aleo Vera Gel zu Dir nehmen und auf was ist zu achten?

Wichtig ist die Regelmäßigkeit. Einmal Aleo Vera Saft getrunken wird weder Deinen Körper noch Deine Haut gesund machen. Dein Körper benötigt Zeit, um sich auf die Heilpflanze einstellen zu können. Ein einfaches Beispiel ist Sport: gehst Du heute einmal ins Fitnessstudio wirst du morgen auch keine 3 Kg weniger auf der Waage haben. Verfolgst Du zwei bis drei Monate Dein Ziel und gehst regelmäßig Deinem Training nach, so wirst Du schon bald erste Erfolge sehen. Wichtig ist auch, dass Du Aleo Vera in flüssiger Form zu Dir nimmst. Dabei solltest Du darauf achten, dass ein hoher Gehalt an Aleo Vera ohne weitere Zusatzstoffe enthalten sind. Ebenfalls solltest Du keine Produkte verwenden, welche stark gezuckert oder vedünnt sind. Ein Effekt ist kaum zu erzielen oder bleibt komplett aus. Aleo Vera ist ein nachhaltiges Mittel und wie alle pflanzlichen Produkte benötigt die Heilpflanze rund 4 – 6 Wochen um ihre Wirkung zu erzielen.

Zusammengefasst hat die Aleo Vera Pflanze sehr viele positive Effekte auf Deine Haut und Deinen Körper. Das Gel verbessert Deine Hautbarriere und stärkt Dein Immunsystem. Eine Vielzahl von Antioxidantien verlangsamt den Alterungsprozess. Aktiviert die Produktion von Immunzellen. Somit ist die Aleo Vera Pflanze ein wahrer Alleskönner und ein super Booster für Deinen ganzen Organismus.

Gelange hier zu Deinem Aleo Vera Gel: Mein Aleo Vera Gel

Bei der Auswahl der richtigen Aleo Vera Kur und allen weiteren Fragen bin ich Dir gern behilflich.  E Mail  

 

BRILLIANT FACE COSMETICS